ABFALLWIRTSCHAFT UND RESSOURCENEFFIZIENZGemeinsame Verbändeinformation zu den neuen Informationspflichten zu Stoffen in Erzeugnissen aus der EU-Abfallrahmenrichtlinie (Stichwort: SCIP-Datenbank)

Dieses Dokument beschreibt die aus heutiger Sicht möglichen Optionen, Aufgaben und Pflichten der betroffenen Unternehmen und gibt Hilfestellungen bei der Umsetzung von § 16f ChemG der deutschen Umsetzung des Art. 9 (1) (i) der EU-Abfallrahmenrichtlinie (Richtlinie 2008/98/EG vom 19. November 2008 über Abfälle), abgekürzt EU-AbfRRL. Die an der Erstellung dieses Leitfadens beteiligten Verbände (siehe Auflistung am Ende dieses Dokuments) stehen weiter im Austausch mit der EU-Kommission, der ECHA und den nationalen Behörden, um die neuen Anforderungen auf ein vertretbares Maß zu reduzieren.

Das Dokument ist in Deutsch (Anlage 1) und Englisch (Anlage 2) beigefügt.

Bei weiteren Fragen zur Thematik stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung 

Gesamtverband der Deutschen Buntmetallindustrie (GDB) Gesamtverband der Aluminiumindustrie e.V. Bundesverband der Deutschen Gießerei-Industrie BDG WVM plus WVM plus Die Energieintensiven Industrien in Deutschland Metalle pro Klima