21.06.2019

Round Table mit dem chilenischen Bergbauminister Baldo Prokurica

Chile ist für Deutschland ein attraktiver Wirtschaftspartner: Viele der für die deutsche Industrie interessanten Rohstoffe werden hier abgebaut.

Gleichzeitig hat Chile großes Interesse, seine strategische Partnerschaft mit der deutschen Industrie auszubauen. Die deutsch-chilenische Rohstoffpartnerschaft besteht seit 2013.

Vor diesem Hintergrund lädt der BDI gemeinsam mit der Außenhandelskammer Chile zum Round Table mit dem chilenischen Bergbauminister Baldo Prokurica ein.

Der Round Table findet statt am Donnerstag, den 27. Juni 2019, von 11:30 – 13:00 Uhr in Berlin statt. 

Ziel ist die Vertiefung der Lieferverbindungen zwischen der chilenischen Rohstoffindustrie und deutschen Verarbeitern. Darüber hinaus steht die Entwicklung gemeinsamer Projekte unter Einbeziehung deutscher Technologien auf der Agenda.

Sollten Sie Interesse an einer Teilnahme haben, schicken Sie bis zum 21. Juni eine E-Mail an schiweck@wvmetalle.de. Wir übernehmen dann die Anmeldung beim BDI. 

Sollten Sie darüber hinaus Interesse an einer Anmeldung zum Mining Forum haben, nutzen Sie bitte diesen Link: https://www.the-miningforum.com/de/start.html.

Bei Fragen können Sie uns jederzeit ansprechen. 

Gesamtverband der Deutschen Buntmetallindustrie (GDB) Gesamtverband der Aluminiumindustrie e.V. Bundesverband der Deutschen Gießerei-Industrie BDG WVM plus WVM plus Die Energieintensiven Industrien in Deutschland Metalle pro Klima