WVMetalle-StellungnahmeGrünbuch Energieeffizienz

Die WVMetalle hat fristgerecht zum 31.10.2016 ihre Stellungnahme zum Grünbuch Energieeffizienz beim Bundeswirtschaftsministerium eingereicht.

In der Stellungnahme hat die WVMetalle u.a. auf die Besonderheiten der energieintensiven Industrie beim Thema Energieeffizienz hingewiesen sowie auf die Probleme absoluter Einsparziele für Industriesektor und den Zielkonflikt zwischen Flexibilität und Effizienz.

 

Die gesamte Stellungnahme finden Sie anbei.

Gesamtverband der Deutschen Buntmetallindustrie (GDB) Gesamtverband der Aluminiumindustrie e.V. Bundesverband der Deutschen Gießerei-Industrie BDG WVM plus WVM plus Die Energieintensiven Industrien in Deutschland Metalle pro Klima