Steuer- und FinanzpolitikBase Erosion and Profit Shifting (BEPS)

Anfang 2014 wurde die OECD in der gemeinsamen Erklärung der G20 in ihrer Arbeit zur BEPS-Initiative bestärkt. Insbesondere sollen die Gewinne der Unternehmen dort besteuert werden, „wo die Wertschöpfung stattfindet“ sowie „die ökonomische Tätigkeit erfolgt“. Am 05.Oktober 2015 veröffentlichte die OECD ihre finalen Berichte.

Das Excetutive Summary (bisher nur in englisch veröffentlicht), die deutschsprachige Version des begleitenden „Explanatory Statements“ der OECD  sowie das BDI-Pressestatement, welches am 5. Oktober 2015 anlässlich der Vorstellung der OECD-Berichte veröffentlicht wurde, haben wir beigefügt.

Sie finden sämtliche Materialien auch auf der Homepage der OECD unter folgendem Link zum Download: http://www.oecd.org/ctp/beps-actions.htm

Die deutschsprachige Version des begleitenden „Explanatory Statements“ der OECD finden Sie unter

http://www.oecd.org/ctp/beps-erlauterung-2015.pdf

 

sowie die „Executive Summary“ der OECD unter

http://www.oecd.org/ctp/beps-reports-2015-executive-summaries.pdf

 

Gesamtverband der Deutschen Buntmetallindustrie (GDB) Gesamtverband der Aluminiumindustrie e.V. Bundesverband der Deutschen Gießerei-Industrie BDG WVM plus WVM plus Die Energieintensiven Industrien in Deutschland Metalle pro Klima