Neuer Geschäftsbericht jetzt online

Die aktuelle Ausgabe des Geschäftsberichts 18.19 der Nichteisen-Metallindustrie ist da. Als WirtschaftsVereinigung Metalle (WVMetalle) gehen wir dieses Jahr neue Wege und werden digital.

Berlin (27.05.2019) Sie finden unseren Online-Geschäftsbericht hier. Dort erwartet Sie eine Mischung aus Themen, die unsere Branche besonders beschäftigen, und solchen, die den Blick etwas über den Tellerrand hinaus weiten: So widmen wir uns Max Webers Gedanken zur Verantwortungs- und Gesinnungsethik, die noch heute Leitlinie oder Denkanstoß für politische Akteure sind. Freuen Sie sich außerdem auf drei Kurzinterviews mit den Digitalisierungsexperten Dr. Daniel Dettling, Gründer des Instituts für Zukunftspolitik, Dr. Sebastian Kreft, Gründer von Metalshub, sowie Dr. Matthias Parlings, Projektleiter bei „Digital in NRW“.

Im Fokus steht auch die Frage, wie sich die momentane US-Handelspolitik auf die deutsche Nichteisen-Metallindustrie auswirkt. Wir beleuchten die Komplexität von Grenzwertbestimmungen näher, also die Bewertung und Einstufung von Gefahrstoffen, und diskutieren, was in der Energiepolitik nach dem Beschluss der Kommission „Wachstum, Strukturwandel, Beschäftigung“ wichtig ist. Lesen Sie außerdem eine Einordnung zur politischen Lage der Europäischen Union und ihrer Zukunft vor dem Hintergrund der bevorstehenden Wahlen zum Europäischen Parlament.

Sie wollen trotzdem offline lesen? Mit unserer iOS-App
WVMetalle Geschäftsbericht können Sie den Bericht überallhin mitnehmen. Nutzen Sie auch die Druck-Funktion Ihres Browsers für einen optimierten Ausdruck oder das Speichern als PDF.

Wir wünschen Ihnen eine interessante und kurzweilige Lektüre – online und offline – und freuen uns auf den Dialog mit Ihnen.

Gesamtverband der Deutschen Buntmetallindustrie (GDB) Gesamtverband der Aluminiumindustrie e.V. Bundesverband der Deutschen Gießerei-Industrie BDG WVM plus WVM plus Die Energieintensiven Industrien in Deutschland Metalle pro Klima