Karriere

KarriereWVMetalle-Stellenangebote

Die WirtschaftsVereinigung Metalle (WVMetalle) vertritt die wirtschaftspolitischen Anliegen der Nichteisen-Metallindustrie mit 655 Unternehmen und mehr als 111.000 Beschäftigten. Als Dachorganisation nimmt die WVMetalle dabei die gemeinsamen Interessen der Erzeuger und Verarbeiter von Leicht-, Bunt- und Seltenmetallen wahr und vertritt die wirtschaftspolitischen Interessen der Branche.

25 Mitarbeiter arbeiten in der WVMetalle für die gemeinsamen Ziele der Nichteisen-Metallindustrie. Unser Erfolg wächst durch Engagement und Motivation unserer Mitarbeiter. Werden Sie Teil unseres Teams und nutzen Sie Ihre Chance bei der WVMetalle. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wir suchen für unseren Verbandssitz in Berlin ab sofort:

Aushilfe Projektassistenz (m/w) im Bereich Office Management und Datenbankpflege auf 450€-Basis (Minijob) 

Ihr Wirkungsfeld:

  • Sie unterstützen uns langfristig bei der Pflege unseres Customer Relation Managements sowie bei der Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen der deutschen Nichteisen-Metallindustrie.


Ihre Aufgaben:

  • Sie unterstützen uns bei der Pflege unserer Adressdatenbank Cobra und übernehmen die Aktualisierung und Vervollständigung von Profilen. Sie führen entsprechende Recherchen durch und helfen bei der Bereinigung von Excel-Dateien
  • Sie übernehmen organisatorische Tätigkeiten im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation bei internen und externen Veranstaltungen

 

Ihr Profil:

  • Idealerweise verfügen Sie bereits über erste Erfahrungen im CRM-Bereich
  • Sie überzeugen durch eine hohe Auffassungsgabe, gute analytische Fähigkeiten und fühlen sich in der Teamarbeit wohl. Zuverlässigkeit und eine hohe Einsatzbereitschaft sind für Sie dabei eine Selbstverständlichkeit
  • Sie beherrschen die deutsche Sprache perfekt in Wort und Schrift
  • Sicherer und souveräner Umgang mit Microsoft Office
  • Exakte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise

 Das bieten wir Ihnen:

  • Eine langfristige Anstellung
  • Flexible Zeiteinteilung (auch Homeoffice ist möglich)

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit Eintrittstermin ausschließlich per E-Mail an:

WirtschaftsVereinigung Metalle
Katrin Schön
Wallstr. 58/59
10179 Berlin
Tel. 030/72 62 07-104
E-Mail: personal@wvmetalle.de

 


Wir suchen für unseren Verbandssitz in Berlin ab sofort:

Studentische Hilfskraft/Aushilfe (m/w) im Bereich
Office Management und Datenbankpflege 

Ihr Wirkungsfeld:

  • Sie unterstützen uns langfristig bei der Pflege unseres Customer Relation Managements, sowie bei der Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen der deutschen Nichteisen-Metallindustrie. Je nach Bedarf unterstützen Sie unsere Referentinnen und Referenten in unterschiedlichen Themenfeldern, wie der Energie-. Klima-, Handels- oder Rohstoffpolitik. 

Ihre Aufgaben:

  • Sie unterstützen uns bei der Pflege unserer Adressdatenbank Cobra und übernehmen die Aktualisierung und Vervollständigung von Profilen. Sie führen entsprechende Recherchen durch und helfen bei der Bereinigung von Excel-Dateien.
  • Sie unterstützen unsere politische Arbeit bei diversen Projekten durch Recherchen.
  • Sie übernehmen organisatorische Tätigkeiten im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation bei internen und externen Veranstaltungen.

 

Ihr Profil:

  • Sie studieren Politik-, Wirtschafts- oder Kommunikationswissenschaften oder eine vergleichbare Fachrichtung.
  • Idealerweise verfügen Sie bereits über erste Erfahrungen im CRM-Bereich.
  • Sie überzeugen durch eine hohe Auffassungsgabe, gute analytische Fähigkeiten und fühlen sich in der Teamarbeit wohl. Zuverlässigkeit und eine hohe Einsatzbereitschaft sind für Sie dabei eine Selbstverständlichkeit.
  • Sie beherrschen die deutsche Sprache perfekt in Wort und Schrift und sind in der Lage, grundlegende Sachverhalte in englischer Sprache zu kommunizieren.
  • Sicherer und souveräner Umgang mit Microsoft Office.

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine langfristige Anstellung über Ihre Zeit als Student/in.
  • Erste Einblicke in die politische Landschaft und den Arbeitsalltag an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Politik.
  • Flexible Zeiteinteilung
  • Überdurchschnittliche Bezahlung

Es erwartet Sie eine interessante und abwechs­lungsreiche Tätigkeit in einem freundlichen und engagierten Team. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit Eintritts­termin aus­schließlich per E-Mail an die

 

WirtschaftsVereinigung Metalle
Teresa Schad
Wallstr. 58/59
10179 Berlin
Tel. 030/72 62 07-111
E-Mail: personal@wvmetalle.de

Gesamtverband der Deutschen Buntmetallindustrie (GDB) Gesamtverband der Aluminiumindustrie e.V. Bundesverband der Deutschen Gießerei-Industrie BDG WVM plus Die Energieintensiven Industrien in Deutschland Metalle pro Klima