WVMetalle-StellungnahmeEuropäischer Industriestrompreis

Die Notwendigkeit langfristig stabiler und sicherer Rahmenbedingungen für die energieintensive Industrie

Mit einer europäischen Industriestrategie flankiert die europäische Kommission den „Green Deal“. Das erklärte Ziel der Industriestrategie ist: Europa soll auch in Zukunft ein „global industrial leader“ bleiben.

Eine zentrale Bedeutung haben dabei die richtigen Rahmenbedingungen, denn sie sind die entscheidende Voraussetzung für zukünftige Investitionen der Industrie und damit für den Erhalt der industriellen Wertschöpfung am Standort Europa. Hierzu zählen insbesondere Industriestrompreise auf international wettbewerbsfähigem Niveau.

Im Anhang finden Sie das Konzept der WVMetalle für einen Europäischen Industriestrompreis.

Gesamtverband der Deutschen Buntmetallindustrie (GDB) Gesamtverband der Aluminiumindustrie e.V. Bundesverband der Deutschen Gießerei-Industrie BDG WVM plus WVM plus Die Energieintensiven Industrien in Deutschland Metalle pro Klima